Was macht für dich die Lebensqualität von Bärn aus? Für mich ist es, neben einer bebadbaren Aare definitiv die Vielfalt unserer Kultur und Musikszene. Damit diese Vielfalt trotz Schliessungen der Konzertlo...

«Schliesslich muss es dies doch auch geben, dass Worte 
anfangen zu schimmeln, oder?» (Friedrich Glauser) 

WACHTMEISTER STUDERS SCHWIERIGSTER FALL: EINDEUTIG DER AUTOR PERSÖNLICH

Berns legendärer Ermittler h...

Bändeln Sie auch gerne an? Vor allem an einem Wochenende im Spätsommer, wenn die Aare nochmals auf 20 Grad steigt, der Schuss Gin im Cassissirup wie eine Kumuluswolke zum Glasrand quillt und der Duft von g...

30.04.2019

Pascal Flühmann (Kkade) – der das letzte Cover des BÄRN! Magazins gestaltete – Remo Lienhard (Wes21), Onur Dinc (ONUR) und Patric Pache sind Teil des Künstlerkollektivs «Schwarzmaler», welches 2008 gegründ...

Einmal im Jahr, nach dem Winterschlaf, kommt das Glück in den Bärengraben und zwar in Form von Honig, den die Kursaal-Bienen im vergangenen Jahr eifrig gesammelt haben. Unser Imker Stephan Wehrli hat seine...

Welche digitalen Dienstleistungen erhöhen die Lebensqualität in Bern? Dieser Frage gehen Mitarbeitende der Stadt, von Energie Wasser Bern, BERNMOBIL, BLS und CLS Behring nach. In gemischten Teams entwickel...

Please reload

Gagagartenfestival im Kairo witerläse  
T-Shirts bebadbar witerläse

Infos BÄRN! Magazin & Abo hie

Verlosige mitmache

BÄRN!FOTO Wettbewärb Teilnahmebedingige

Cover Jolanda Schwendimann (Link Usstellig)

Plakat A2 ohne Text und Postkärtli A7 ab sofort erhältlich im Chat Noir, Bern

Bildschirmfoto 2020-04-20 um 10.44.24.pn
Kultur- und Eventtipps
Nöis & Gfröits
BÄRN! MAGAZIN
101064970_1577989529030756_2424041960898