In der Stadt Bern stehen rund 2800 Sitzbänke. Da sie zu wenig altersgerecht und hindernisfrei ausgestaltet sind, hat die Stadt eine neue, zeitgemässe Sitzgelegenheit entwickelt. Entstanden ist die «Neue Be...

Ich wuchs in der Ostschweiz auf und studierte an der Universität Bern Veterinärmedizin. Meine Doktorarbeit befasste sich mit einheimischen Wildtieren wie Steinböcken, Gämsen und Hirschen. Diese Arbeit war...

Auch auf Friedhöfen steht die Zeit nicht still. Selbst diese friedvollen Oasen verändern sich – dies nicht zuletzt, weil sich auch unsere Bestattungsgewohnheiten verändern.

Der Schosshaldenfriedhof wurde 18...

Die Stadt Bern betreibt seit drei Jahren eine Fachstelle Radikalisierung. Sie ist beim Amt für Erwachsenen- und Kindesschutz angegliedert. Amtsleiterin Ester Meier sagt, was die Fachstelle genau tut.

Frau M...

Please reload

Liqueur de Lorraine Witerläse
Empfohleni Blog-Byträg

Kleiner Glücksmoment am Aareufer

14/1/2020

Nöis Szene Bärn: Chlyklass / Les trois Sui...

10/1/2020

Warum nicht?

12/11/2019

Der Macher – Dänu Stöckli

3/11/2019

«Wagen zum Glück» eröffnet Winter-Pop-up

25/10/2019

Einmal Thailand und zurück in 2 Stunden

7/10/2019

Kein Saisonende im Marzili

7/10/2019

Kulinata 2019: Ein Fest der Sinne für Bern

23/9/2019

Magischi Momänte ir Matte

13/9/2019

Anbändeln

8/9/2019

1/1
Please reload