Es isch toll gsy! Merci Sanitätspolizeit Bärn mit de Rettigssanitäter Thömu und Tamara und härzleche Dank em Mike Hersperger vo der Taberna für dä grosszügig Apéro i der Dampfzentrale. Hie e paar Impressione vom Event...

label_dampfzentrale.png
index.jpg

HOUPTSACH BÄRN! 

Weisch wie Aaareböötle?

Jeden Sommer gibt es auf der Aare etliche Unfälle und gefährliche Situationen mit Gummibooten. Damit der Spass  etwas sicherer wird, spannen die Sanitätspolizei Bern und das BÄRN! Magazin zusammen und organisieren im Rahmen des  «Rooftop Day» von ronorp am 29. Juni eine unterhaltende Informationsveranstaltung für maximal 30 Bootskapitäninnen und -Kapitäne – angehende und solche die finden, man/frau lerne nie aus. Abgerundet wird die Lektion durch einen kleinen Exkurs zum Thema «Schwimmen in der Aare». Alle Teilnehmer*innen erhalten anschliessend ein Kapitänsbrevet  und nehmen an der Verlosung um 3 «Aare you Safe»-Aarebeutel mit.

 

Damit das Ganze noch lustvoller wird, lädt das Restaurant Dampfzentrale zum krönenden Abschluss alle zu einem Apéro ein. Die maximal 30 Teilnehmer*innen werden ausgelost. 

Wichtig: Der Anlass findet nicht auf oder im Wasser statt, sondern auf der Terrasse des Restaurants Dampfzentrale. 

 Notruf 144