• Michèle Freiburghaus

Einmal Thailand und zurück in 2 Stunden

Um in die thailändische Lebensart einzutauchen, können kulinarische Globetrotter zur Zeit auf das Fliegen und den Jetlag verzichten – die An- und Rückreise mit dem Zug oder dem Auto von und zurück nach Bern dauert noch nicht mal zwei Stunden. Denn bis am 26. Oktober 2019 entführt das VICTORIA-JUNGFRAU Grand Hotel & Spa in Interlaken mit einem grossen Thai-Festival in das vielfältige Reiseland.

Am Eröffnungsabend des Thai-Festivals für geladene Gäste kamen wir in den Genuss eines opulenten Buffets, das keine Wünsche offen liess. Die Küchen-Crew des berühmten Ritz-Carlton in Koh Samui wurde für die Spezialitätenwochen extra eingeflogen und bekocht die Gäste im Restaurant «La Terrasse» noch bis am 26. Oktober jetzt à la Carte.

Geboten wird authentische Thai-Küche in 5-Sterne-Qualität – ein kulinarisches Feuerwerk im wahrsten Sinne des Wortes! Die Gerichte sind wohl dem europäischen Gaumen bereits angepasst, trotzdem kann es durchaus scharf werden. Nebenbei: Trinken Sie ja kein Wasser, wenn’s mal brennt, denn das kann den Effekt sogar noch verstärken. Besser hilft Olivenöl, Joghurt, Milch oder notfalls Brot. Und wirklich viel zu schade wäre es sowieso, die Schärfe mit Wein lindern zu wollen.

Wussten Sie, dass in Thailand ganz vorzügliche Weine produziert werden? Die Weinregion «Monsoon Valley» wurde 2001 von Chalerm Yoovidhya gegründet, einem Unternehmer mit der Vision, eine thailändische Weinkultur zu schaffen. Nach seiner Rückkehr aus dem Ausland machte sich Chalerm daran, der Welt zu zeigen, dass grossartige Weine auch auf dem 13. Breitengrad der nördlichen Hemisphäre hergestellt werden können. Es ist ihm gelungen.

Wer sich im Victoria-Jungfrau ein Thai-Rundumerlebnis gönnen möchte, gönnt sich vor dem Diner eine traditionelle Thai-Massage oder eine andere, landestypische Wellness-Behandlung im traumhaften Spa des Hotels und lässt sich anschliessend in der «VICTORIA Bar» mit einem landestypischen Cocktail auf die kommenden kulinarischen Highlights einstimmen. Um das Angebot abzurunden, finden jeweils mittwochs von 19 bis 20 Uhr unterhaltsame und kostenlose Referate über das fernöstliche Königreich statt.

Zu entspannt, wohlgesättigt oder gar etwas zu weinselig um noch heimzufahren? – Mit dem «Thai-Festival-Package» (ab CHF 540 pro Nacht) bietet das Victoria-Jungfrau eine Übernachtung im Superior Doppelzimmer für zwei Personen – inklusive Frühstück und 4-Gang-Menü im Restaurant «La Terrasse».

ยินดีต้อนรับสู่ประเทศไทย! (Herzlich Willkommen in Thailand!)

Mehr Infos: www.victoria-jungfrau.ch

Verwandte Beiträge