B wie BlueStuff

Man hat Bern schon mit New Orleans verglichen – eigentlich erstaunlich. Hier die durchorganisierte Beamtenstadt, dort der sinnlich-sündenvolle «Big Easy». Doch wenn es um Musik geht, finden sich ja durchaus Parallelen. Bern wie New Orleans sind musikalische Schmelztöpfe, wo alles zusammengerührt wird und keiner sich zu schade ist, eigene Gewürze und etwas von seinem Alk-Vorrat beizusteuern. Polo Hofer selig predigte das Evangelium von New Orleans ohne Unterlass und wenn er gut gelaunt war, kochte er ein echt kreolisches Gumbo mit Crawfish und anderem Getier, das nachweislich nicht aus der Aare stammte. Polo und Hanery schworen auf den vertrackten Second-Line-Rhythmus aus New Orleans und brachten ihn mit Nummern wie «Kiosk» sogar in die Hitparaden. Merke: Gute Musik kann etwas Volkstümliches haben und doch das Tor zu Welt öffnen.

 

Seit kurzem schwelgt die Berner All Star Formation BlueStuff in den Grooves und Songs des amerikanischen Südens. Das Septett mit den beachtlichen Palmarès ist keine Greatest-Hits Coverband, sondern setzt auf würzige Südstaaten-Spezialitäten vonDelbert McClinton, Alain Toussaint, Willy Deville, Neville Brothers oder Little Feat. Dass der Virus des Südstaaten Grooves nach wie vor ansteckend ist, wollen BlueStuff nun auf den Konzertbühnen unter Beweis stellen. Nach einem vielversprechenden Debut im «Chlyne Hecht» in der Länggasse kann man die neuste Berner Mississippi Connection nun am 14. Dezember 2018im Bären Müchenbuchsee begutachten.

 

Das ohnehin reichhaltige Line Up mit den beiden Hanery-Amman-Veteranen Jaypee Berchier (Bass) und Cäsar Kaiser (Drums), Gitarrist Markus Graf (Checkerboard Blues Band), Sänger Ueli Flückiger (Stone Age), den beiden Saxofonisten Dänu «Y» Meyer (Chica Torpedo) und Aschi Beyeler (Blush) und Keyboarder Tom Gisler wird in Buchsi noch mit Silvia Marti, der «Edith Piaf des Blues» ergänzt. Nur zu dritt, aber auch nicht wirklich leise (!) eröffnet wird der Konzertabend von The Starkeys, zu denen sich der Schreibende ausschweigt, weil er mitsingt.

 

Mehr Infos/Tickets: http://www.baerenbuchsi.ch/events/bluestuff

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please reload

Verwandte Beiträge

Please reload