Vernissage bei Schwarz Gänsehaut

Am Muttertagssonntag fand bei bestem Galerie-Besuchswetter die Vernissage der Benefiz-Ausstellung in der Galerie "Kunsthausrot" in Köniz statt. Wie immer, wenn der schillernde Künstler "Schwarz Gänsehaut" alias Daniel Ebnöther zu einem Event lädt, war der Besucherandrang gross und die Gästeschar ein bunt gemischtes Völkchen von Individualisten. Diesmal wurde noch etwas länger verweilt als üblich, heizten doch die "Magic Five" dem Publikum an diesem Nachmittag mit ihrem tollen Sound gewohnt kräftig ein. Die Bar und das sensationelle Käsebuffet erfuhren ebenfalls regen Zuspruch.

 

Die Ausstellung kann noch bis 3. Juni besucht werden. Der Erlös der Grafikmappe mit Werken von Bernhard Luginbühl, Balthasar Burkhard, Markus Raetz, Fischli/Weiss, John Armleder und Franz Gertsch geht zu Gunsten der Stiftung für das cerebral gelähmte Kind.

 

Öffnungszeiten: Di/Do 17 - 19 Uhr, So 14 - 17 Uhr

Kunsthausrot, Schulhausgässli 7, 3098 Köniz, www.galeriehausrot.ch

 

 

 

Please reload

Verwandte Beiträge

Please reload