Eiszeit auf dem Bundesplatz

22/12/2017

Vom 20. Dezember 2017 bis am 18. Februar 2018 geht es auf 600 Quadratmetern vor dem Bundeshaus glatt zu und her: Auf der Kunsteisbahn im Herzen von Bern kann sich Jung und Alt im Eiskunstlauf versuchen.

 

Die einladende Eisfläche steht allen Besuchern kostenlos zur Verfügung. Schlittschuhe können mittgebracht oder vor Ort für 10 Franken (Kinder 7 Franken) gemietet werden. Dank dem von der Stiftung Celebral zur Verfügung gestellten Eisgleiter ist es auch für Menschen im Rollstuhl möglich, die Kunsteisbahn zu nutzen. Darauf sind die Betreiber besonders stolz.

Zur Verfügung stehen zudem orange Eis-Tierchen, die – gut festgehalten –  den glatten Untergrund für Ungeübte ein wenig sicherer machen. Wöchentlich findet ein Kindernachmittag statt, an welchem die Kleinen im betreuten Kurs das ‚Schlööfle‘ lernen können. Nebst dem Eisfeld selbst, ist auch das Eisbahn-Beizli über die Jahre ein beliebter Berner Treffpunkt geworden – sei es für Meetings, Mittagessen oder das gesellige Miteinander nach dem Schlittschuhlaufen. Es wird gar gemunkelt, dass es im Beizli doch tatsächlich Berns bestes Fondue gäbe...

 

NEU / Sonntags-Brunch 09.00 bis 13.00 Uhr im Zeltrestaurant

 

An folgenden 5 Sonntagen 2018 findet der Brunch statt. (Reservationskontakt, siehe rechts)
14. Januar  /  21. Januar  /  28. Januar  /  4. Februar  /   11. Februar

 

Sonntags-Konzerte 20.00 bis 22.00 Uhr im Zeltrestaurant

 

Sonntag 07. Januar 2018The Magic FivePop / Blues / R&R

Sonntag 14. Januar 2018Rodeo RanchersCountry

Sonntag 21. Januar 2018Buddy DeeCountry

Sonntag 28. Januar 2018FraktionsZwang / CapitanioPolit Rock / Pop

Sonntag 04. Februar 2018RoverkingsPop

Sonntag 11. Februar 2018Cry BabySoul/Funk

Sonntag 18. Februar 2018Vision Zero / Levi BoPop
 

www.kunsteisbahnbundesplatz.ch

 

 

 

Please reload

Verwandte Beiträge

Please reload