Neue Serie im BÄRN!MAGAZIN: "Uf u dervo"

In lockerer Folge werden ausgewanderte Bernerinnen und Berner vorgestellt. In der Ausgabe 2/2020 Chessy und Chrigu Huber. Chrigu Huber kannte man in der Berner Szene als Tontechniker bei Live Sound und seine Frau Chessy Weaver war Sängerin bei der Berner Band Phon Roll. Bereits seit längerer Zeit hatten die beiden beschlossen, zusammen mit ihrem Mops Bobby, in die USA auszuwandern. Nach dem die Entscheidung für eine Gegend gefallen war,  fanden sie rasch ihr Traumhaus  und wagten 2017 schliesslich den Schritt über den grossen Teich. Das Anwesen liegt ca. 1,5 Stunden nördlich von New York, in der Nähe des Hudson River. Das Städtchen Stanfordville gehört zum Dutchess County mit dem Hauptort Poughkeepsie. Hier ein paar Bilder.

Hubers Webseite

Link Schulbus fahren während der Corona-Krise